Neue handy-APP überführt Diebe

  • Kam gestern bei Stern-TV. Diese App kann wirklich was. Heißt "Prey" und macht vom vermeindlichen Dieb sogar ein Foto, ortet ihn und meldet die neue Nummer, wenn er die SIM-Karte wechselt.


    Hier die Quelle und die download-Anleitung!
    http://www.stern.de/tv/sterntv…t-langfinger-1979652.html
    http://www.stern.de/tv/sterntv…-sie-die-app-1980264.html

    .
    .
    .
    .
    .
    Um eindrucksvoll meinen Namen zu tanzen, ist er zu kurz :tanz: - und um alles haarklein auszudiskutieren, ist das Leben zu kurz :viktory:

  • Ich hatte auf meinem letzten Eierphone nen Jailbreak drauf und somit ein Nicht-Appstore Tool namens Gotcha ...
    bei Falscheingabe des 4stelligen Nummercodes gabs ein Foto (ohne jeden Klickton) und das Bild nebst Ortsangabe an meine emailadresse - war ganz lustig so ab und zu waren es 4-5-6 Bilder meines Ältesten (der sich später immer wunderte woher ich das wusste und ihm nen Anschiss verpasst hab was er an meinem Telefon will :lol: ) und öfter auch mal n Bild von mir noch im Bett beim versuch den verdammten Wecker abzutöten :rofl:

    LG
    Drea:metal:

  • meinem Sohn wurde vor 6 Monaten sein handy geklaut, im Sportunterricht aus der "Werte-Box" die der Lehrer betreut :blink: - das gab jede Menge Tränen. Für meine kids ist diese APP wie geschaffen!

    .
    .
    .
    .
    .
    Um eindrucksvoll meinen Namen zu tanzen, ist er zu kurz :tanz: - und um alles haarklein auszudiskutieren, ist das Leben zu kurz :viktory:

  • habs inzwischen mal überflogen (nur geflogen weil ich kein Android hab) - schaut gut aus!
    Apple versucht das ja mit seinem hauseignen Tracker zu lösen aber das da kann mehr!

    LG
    Drea:metal:

  • habs inzwischen mal überflogen (nur geflogen weil ich kein Android hab) - schaut gut aus!
    Apple versucht das ja mit seinem hauseignen Tracker zu lösen aber das da kann mehr!


    Aber dafür kann man mit der Apple eigenen "Mein iPhone suchen" das Handy suchen ohne das die App gestertet sein muss.
    Prey muss der "ehrliche" Finder starten, denn das Fundstück wird nur getrackt wenn die App gestartet ist.


    iPhone Suche funktioniert auch wenn die App nicht gestartet ist.


    Aber heutzutage weiß fast jedes Kiddy das man wenn man ein iPhone findet welches man nicht abgeben will, es sofort ausschaltet und zu Hause löscht.


    Dann hilft keine Such App mehr.

    Forever trust in who you are

  • Hat jemand schon einmal an den Sicherheitsaspekt nachgedacht ??! :kopfkratz: Was nach aussen hin wie eine nützliche App aussieht....kann in Wahrheit von Dritte für andere Dinge (Spionage) Verwendung werden. :help:

  • >>Das hier<< hört sich ganz gut an.
    Also für Android Handys.


    Man installiert das nur bei Bedarf und schleppt somit kein unnötiges Risiko mit sich rum.
    .
    .
    .

    Gruss


    Uwe


    Wenn ich alt bin werde ich nur nörgeln.
    Das wird ein Spaß :thumbsup:

  • Was nach aussen hin wie eine nützliche App aussieht....kann in Wahrheit von Dritte für andere Dinge (Spionage) Verwendung werden. :help:


    Für die Iphonesuche z.B. muss die Mailadresse und das Passwort für den iTunes Account eingegeben werden. Ohne diese ist nichts mit suchen.
    Wer diese Daten an Dritte weitergibt ................. ist selber schuld

    Forever trust in who you are

  • Wer sagt denn, dass die App auch wirklich nur das tut...was sie soll ??!!

  • Ok, wenn man das so sieht..........


    Im Zeitalter von Payback, Deutschlandcard, Google und was sonst noch alles........
    Ich sehe das nicht ganz so eng solange ein für mich greifbarer Nutzen dabei herauskommt.


    Ein verlorenes Gräte wieder zu bekommen ist mir dann schon wichtiger. ( einmal hat es bereits funktioniert )


    Im Gründe hast du aber Recht, man sollte schon mit ein wenig gesunder Skepsis überlegen was man nutzt und was nicht.

    Forever trust in who you are

  • Prey muss der "ehrliche" Finder starten, denn das Fundstück wird nur getrackt wenn die App gestartet ist.

    Nee... die App kann man remote und unabhängig von der SIM Karte oder der RUfnummer aktivieren.
    (Bei SIM KArten wechsel aktiviert die sich sogar automatisch und sendet ne SMS an einen vorher zu benennenden EMpfänger)
    Der gleichen kann man die APP auch so konfigurieren das die bei Aktivierung (egal ob durch sim karten wechsel oder remoteaktivierung) das sich Wlan und/oder Datendienste aktivieren die man NICHT mehr deaktivieren kann (ausser man weiss das Deaktivierunspasswort)

  • Bei iOs klappt es wohl nur mit einem Photo, wenn der Dieb reagiert - also nicht. ;(

    ---
    Lieben Gruß,
    Reiner
    Kayfunfan und Mitglied in der IG-ED
    Seit 5. 1. 2011 ohne Pyro :)

  • Windows Phone 8 user haben das bereits im System integriert :-D


    Jetzt müsst so ein user nur noch wissen, wie das geht :schaem:
    Wollten wir uns nicht mal wieder treffen? :renn:

    .
    .
    .
    .
    .
    Um eindrucksvoll meinen Namen zu tanzen, ist er zu kurz :tanz: - und um alles haarklein auszudiskutieren, ist das Leben zu kurz :viktory: