MTL-Verdampfer

  • Hallo zusammen,


    vorab wünsche ich allen noch ein frohes neues Jahr:zaehne:. Ich hoffe es sind alle gut gestartet.


    Nun zu meinem Anliegen:


    ich habe mir kürzlich die MTL-Version von der Bruni zugelegt und muss sagen das ich doch sehr positiv überrascht war, da ich MTL eigentlich nur von meinem Einstiegsgerät Innokin Endura T22 kannte und geschmacklich dann doch die ein oder andere Welt dazwischen liegt. Jetzt soll noch ein weiterer her und ich hadere die ganze Zeit weil ich da noch ein wenig überfragt bin.

    In der engeren Auswahl stehen gerade der Kayfun, der Taifun GTR und der Squape N‘duro.


    Ich selbst lege ziemlichen Wert auf Geschmack. Wenn möglich auch ein Verdampfer der nicht auffällig sifft.


    Ich bin gespannt und Vielen Dank vorab.:sos:

    Einmal editiert, zuletzt von StarfunkTC ()

  • Wenn es für MtL sein soll,

    FeV 4,5, ggf als Clone oder Exvape Expromizer V4.

    Beide Geschmacklich super und sifffrei.

    Eala Frya Fresena

  • Fragst du jetzt nach Empfehlungen für weitere MTL RTAs? Konnte jetzt keine konkrete Frage sehen.


    Kayfun Prime und GTR sind auf jeden Fall sehr gut, der GTR gefällt mir persönlich besser als der Prime.

    Zum Squape kann ich leider nichts sagen.


    Was ich aber noch sehr empfehlen kann ist der KHW Dvarw MTL.

    Das hast du wie bei der MTL Hilde Airflowinserts in verschiedenen Größen und kannst dir so die Luft perfekt einstellen.

  • Moin, jo Kayfun Prime und FeV 4.5 , aber auch der Taifun GTR sowie der SQ Nduro werden hier als sehr geschmackvoll beschrieben.

    Ein Prob wir alle beurteilen Geschmack unterschiedlich

    Have a lot of fun
    Detlef

  • XXL Dampfer das klingt gut, schau ich mir auf jeden fall näher an.


    HazeVentura ging mir generell um Empfehlungen, Danke


    Spueli ja da hast du wohl recht. Da die alle ziemlich hochpreisig sind, habe ich mir erhofft aus den Feedbacks evtl. die richtigen Schlüsse zu ziehen und zu ner Entscheidung zu kommen. Habe auch schon überlegt mir vorab mal von dem ein oder anderen nen Clone zu kaufen um zu testen und mir dann das Original zu holen. Kann nicht aus eigener Erfahrung sprechen, aber die Clone insbesondere von Ultron sollen doch ziemlich nah ran kommen.

  • . Kann nicht aus eigener Erfahrung sprechen, aber die Clone insbesondere von Ultron sollen doch ziemlich nah ran kommen.

    Ich habe beim FeV auch mit einem Ulton Clone begonnen,. ....das Orginal kam dann sehr schnell. Den Prime konnte ich vorher beim Offliner testen.

    Beide will ich nicht missen

    Have a lot of fun
    Detlef

  • Ich habe beim FeV auch mit einem Ulton Clone begonnen,. ....das Orginal kam dann sehr schnell. Den Prime konnte ich vorher beim Offliner testen.

    Beide will ich nicht missen

    Das klingt sehr gut. Ich denke ich neige dazu es dir gleich zutun. Hab Vielen Dank

  • Habe den Kayfun Prime, NDuro und Fev hier stehen und muss sagen, geschmacklich mag ich den NDuro am liebsten, wobei die anderen beiden sehr dicht hinten dran folgen, zu Wickeln sind sie alle drei sehr einfach und siffrei waren sie bei mir bisher auch :) der einzige der bei mir noch ne Nuance über den 3en steht ist der Spica Pro, habe bisher, geschmacklich gesehen keinen anderen Verdampfer gefunden, der da ran kommt, kann allerdings auch nix zum Taifun sagen

  • Ich hab so ziemlich die gleiche Reise hinter mir... MTL war nie ein Thema bis ich auf einer Messe über Tom Klark gestolpert bin. TK ist IMHO nur MTL.

    Zu der Zeit kam gerade die Hilde MTL raus... nach wie vor einer meiner liebsten VDs. Guter Geschmack, einfach zu handeln und absolut trocken egal wie ich sie transportiere.

    Dann hab ich mir einen FeV Clown besorgt... für mich weit abgeschlagen... den habe ich nach 2 Wochen veradoptiert.

    GTR war ok, aber richtig warm geworden bin ich mit dem auch nicht... zumindest hat mir der GTR beigebracht das Metall Driptips so gar nicht für mich passen.

    Genau wie du, bin ich während meiner Recherche oft über den Squape NDuro gestolpert... n Clown hab ich nicht gefunden also habe ich hier im Forum zugeschlagen und einen originalen adoptiert... nach einer Woche Lernkurve (Watte und Coil (position)!) ist der NDuro mein Favorit geworden. Da passt für mich alles. Ist schon was anderes als ein China Clown !


    Aber, wie schon gesagt: die Geschmäcker sind verschieden...


    LG

  • Ich hab den nautilus als Fertig Coiler und den exvape V4. Nautilus ist ja geschmacklich schon nicht schlecht. Der V4 kommt sehr nah an das ran was man auch im Liquid riecht bzw beim Tröpfchen schlabbern schmeckt. Top Fill, und garantiert sifffrei.

    Was mich bisschen stört, der wird bei 12 Watt schon schnell recht warm bei etwas längerem ziehen.

  • Hallo StarfunkTC !

    Ergänzend möchte ich noch erwähnen, dass geschmacklich gut und günstige der Berserker 1.5 eine absolut sichere Bank ist, welcher ein wunderbar restriktives Zugverhalten aufweist und keine Wattezicke ist.

    Darüberhinaus erfreut sich bei mir in täglicher Rotation der SteamCarve Glaz Mini, der Chtulhu Mulan, und meine beiden Vapor Giants m5. Ich wundere mich immer wieder, wieso in den Empfehlungen die Vapor Giants m5 nur selten auftauchen. Recht einfach vom Handling, Liquidcontrol und 5 ml Füllvolumen sind schon eine Hausnummer. Außerdem finde ich den VG m5 geschmacklich ganz hervorragend.


    Aber es ist wie immer, dem einen passt das Zugverhalten bei dem einen Verdampfer besser als beim anderen. Der eine findet den Verdampfer besser im Handling als den anderen und Geschmack ist ohnehin höchst individuell. Vielleicht hast Du ja einen Stammtisch oder gut sortierten Offliner in der Nähe, bei dem Du mal testen kannst...

  • Vielen Dank euch allen für die Empfehlungen.

    Ich wechsle regelmäßig zwischen DL und MTL und da mag ich schon ganz gute Geräte. Die Bruni MTL finde ich ja schon ganz ordentlich und es soll halt ein zweiter MTL her und der darf schon was kosten. Ich stoße ebenfalls immer wieder auf den NDuro, allerdings habe ich mir von Ulton jetzt mal den GTR bestellt und teste mal...falls er mir gefällt folgt das original.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können. Als angemeldeter Benutzer geniest du weitere Vorteile, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden