Watte für Coils 2,5 mm

  • Hallo zusammen,


    kann mir jemand Watte vorgefertigt für Coildurchmesser 2,5 mm empfehlen? Das ist mein Standarddurchmesser und es nervt mich, dass ich dafür immer Watte zurechtzupfen muss. Nimmt man zuwenig sifft es. Nimmt man zuviel kokelt es. Für 3 mm gibt es einige zur Auswahl, aber für 2,5 mm habe ich noch nichts passendes gefunden.


    Gruß


    Alexander

  • Kann mich nur anschließen, einfachste Handhabung: Durchziehen, Abschneiden, Verlegen, fertig.


    Goes Well with: ID 2,5mm... für ID 3mm ist sie stellenweise nicht ausreichend, außer man stopft, aber das ist nicht im Sinne des Erfinders.

  • ich benutze ebenfalls die SuperSorb, habe allerdings die Erfahrung gemacht, dass die Watte, ohne dass man etwas wegnimmt, bei 2.5 mm zum Kokeln führt.

    Nutze aktuell GT4, GTR, Nduro und FEV 4.5.

    Der FEV ist noch am wenigsten empfindlich, aber die anderen vertragen so viel Watte nicht.

  • nehme auch die super sorb für 2,5mm. hier im dampferladen haben sie diese aber aus dem sortiment genommen, da sie sich angeblich auflöst beim dampfen:kopfkratz:

    hab ich jetzt noch nicht beobachtet. nehme sie aber auch nur bei mtl im niedrigen watt bereich.

    CORONA ? CORONA V8 !

    Einmal editiert, zuletzt von BadischeDampflok ()

  • ich benutze ebenfalls die SuperSorb, habe allerdings die Erfahrung gemacht, dass die Watte, ohne dass man etwas wegnimmt, bei 2.5 mm zum Kokeln führt.

    Nutze aktuell GT4, GTR, Nduro und FEV 4.5.

    Der FEV ist noch am wenigsten empfindlich, aber die anderen vertragen so viel Watte nicht.

    Dem kann ich mich nur abschließen. Habende Watte aufgrund vieler guter Bewertungen testen wollen. Für mich, benutzt in Bruni MTL mir 2,5 Wicklung, in 90% der Fälle am 2. Tag gibts dry hits bzw. es fängt zu kokeln an. Auch nach mehreren Wickelversuchen keine Besserung. Watte fällt auch schnell zusammen. Aktuell würd ich die Watte nicht weiter empfehlen. Zumindest nicht für Bruni MTL...

  • Ich benutze mittlerweile die Vapefly Cotton Clouds für 2,5mm Coils im FeV oder Dvarw. Mittlerweile bin ich ein großer Fan von Watte "möglichst stramm durchziehen" geworden - weniger Knattern, mehr Geschmack :D

  • Für mich, benutzt in Bruni MTL mir 2,5 Wicklung, in 90% der Fälle am 2. Tag gibts dry hits bzw. es fängt zu kokeln an. Auch nach mehreren Wickelversuchen keine Besserung. Watte fällt auch schnell zusammen. Aktuell würd ich die Watte nicht weiter empfehlen. Zumindest nicht für Bruni MTL...

    Ich benutze vom 1. Wickeltag an die Super Sorb, noch nie einen Dry hit deshalb bekommen. Gerade in der Bruni Mtl hält sie mir mehrere Wochen. Keine Ahnung warum du Probleme damit hast.

  • Ich nehme seit über 2 Jahren die Muiji-Watte. Ein Pad in 6 Streifen, Deckschicht runter und einziehen. Kein Kokeln, kein Siffen und nur Kleingeld. Das Ganze in Kanthalwicklungen (0,32 mm) und bei 8 Windungen.


    Und meine Wicklungen halten auch über Monate, ohne dass sie sich verziehen.

    footer1483307503_16458.png

    MtL-Dampfer mit iSticks Pico 75, und div. Kayfun Lite 2019

  • Ich benutze vom 1. Wickeltag an die Super Sorb, noch nie einen Dry hit deshalb bekommen. Gerade in der Bruni Mtl hält sie mir mehrere Wochen. Keine Ahnung warum du Probleme damit hast.

    Ui, mehrere Wochen? Wow.

    Hab heute nochmal neu mit der Sorb gewickelt aber etwas Watte weggenommen mal sehen wie lang das nun gut geht. Grundsätzlich würde ich lieber die sorb benutzen aber wenn’s net läuft gell.

    Die Bruni schnurrt mit 17 Watt bei 0.6 Ohm. Evtl ist das zu viel?

  • Mittlerweile bin ich ein großer Fan von Watte "möglichst stramm durchziehen" geworden - weniger Knattern, mehr Geschmack

    So mache ich das auch. Einige mögen ja das "knacken und knistern". Ich finde es furchtbar.

    Außer bei meinen Mech Mods lasse ich es gelten. Da kommt das wiederum cool.

    Make CLOUDS...

  • Nehme auch die Super Sorb Cotton Cord, da muss ich dann nur die Länge variieren. :jaajaa: Mittlerweile kann ich schon eine Sammlung mit den Dosen aufmachen :blink:, aber praktisch sind die schon. Lagere da auch die anderen Wattesorten drin, nachdem ich mir die "Bildchen" der Originalverpackung draufgeklebt habe. So erkenne ich schon von aussen, welche Watte da drin ist und die lassen sich super stapeln. ;-))

    Und ja, ich weiß, dass es die auch im Nachfüllpack gibt, war aber ein unschlagbares Schnäppchen vor einem Jahr.:klatsch:


    LG

    Chris

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können. Als angemeldeter Benutzer geniest du weitere Vorteile, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden