Tröpfler Empfehlung

  • Hallo Community,


    hab irgendwie Lust auf einen neuen Tröpfler. Was könnt ihr mir so Vorschlagen. Preis spielt keine Rolle und sollte ein Dual Coiler sein. Was sind eure, geschmacklich gesehen, besten Tröpfler die ihr so rumfliegen habt :) freue mich auf Empfehlungen.

  • Die Liste wird explodierend lang 😅


    Kreis doch schon mal grob ein paar Kriterien für dich ein z.b. Scheunentor/Restrictiv gut oder umbedingt honeycomb oder 23/24/25...30mm oder gut zum squonken oder ausschließlich Dripper etc.

    #Respekt

  • Cassaaalaaa Rda



    Ne gibt es nicht bevor jemand sucht aber wäre doch mal ein Name 😂


    Zum Thema... Ich warte auf Input in welche Richtung es gehen soll, gibt viel zu viel gutes 🤔 wenn alles egal ist... Asgard & Asgard mini

  • Dann ist der asgard bei 24 raus


    - Drop

    - Drop Dead (find ich besser als Dead Rabbit)

    - Bonza

    - Reload X, wenn es ein paar Euro mehr sein dürfen und du einen findest


    Alle geschmacklich legga und nicht zu restrictiv.


    Hab grad nen Sonett auf ner Tube, auch sehr lecker aber etwas gechillter und kein Scheunentor.

  • Der v2 hat 2x6 runde Löcher in der honeycomb, der drop dead 7x2 eckige. Nur ein kleiner Unterschied ok.


    Der v2 hat die Löcher innen an der Cap, der Dead außen und dahinter an der Cap eine Rampe um die Luft nach unten zu richten(gut!). Hat der v2 auch aber nur bei der anderen af halt die ich eh nicht nutzen würde da Honeycomb Fan.


    Naja wohl meckern auf hohem Niveau aber ich mag ihn halt lieber. Leute die gern Scheunentor ohne Honeycomb wollen oder mal dies mal das tendieren wahrscheinlich zum v2

  • Die sind aber alle gut, such dir einfach einen aus der dir am besten gefällt :) heute schmecken so gut wie alle RDAs gut. Der Pulse v2 wäre auch was und so weiter und so weiter. Aber mit den oben genannten machst du mit keinem was falsch. Preislich gut (der reload x bisschen mehr), schön flexibel, alle Smooth zu dampfen und lecker.

  • Klar... Von den oben genannten der einzige mit top to bottom Airflow. Also die Luft wird oben eingezogen, durch einen Schacht runter geführt und bestrahlt die Coils dann von unten. Sowas haben einige probiert, der Reload x macht das aber auch ziemlich gut :) folglich wirst du mit sehr gutem Geschmack belohnt, wenn die Coils richtig sitzen. Er ist eher "zierlich" also ich finde bonza und co dagegen eher bulliger.


    Die Coils sitzen ziemlich hoch daher ist er eher mittelmäßig gut zum squonken geeignet aber als Dripper sehr sehr gut. Kannst schön viel rein drippen ohne das was passiert (af halt oben). Selbst wenn was in die Luftführung rein läuft unten ziehst du das mit dem ersten zug raus und direkt auf die Coils. Optik ist halt schon was eigener, sehr breite Driptips sehen komisch aus, sollten also nicht zu weit nach außen gehen durch die Rändelung der Topcap

  • Ich hänge mich mal an die Frage ran. Ich bin auf der Suche nach nem guten rda zum squonken. Sollte restriktives dl sein. Als Vergleich habe ich die brunhilde mit halb geschlossener honeycomb und offener 3d Airflow. Betrieben wird das ganze auf nem asmodus spruzza. Aufgrund dass beim spruzza das liquid nur rein, aber danach nicht wieder rausgepumpt wird hätte ich gerne nen tiefen Sumpf oder ne hoch liegende Airflow. Den oni rda hab ich mir schon das ein oder andere mal übersquonkt.

  • KiwiHunter beim reload wäre ein Klon ne Überlegung wert, bei den anderen lohnt das nicht. Die meisten bekommst du in Übersee auch mal unter nem 20iger original. Drop und drop dead sind "alt" die sollte man auch hier günstig finden.


    Noch ein Nachtrag, der reload hat aber auch von allen genannten die lauteste Af durch den Luftkanal. Also schon ok aber die anderen sind eher leise dazu im Vergleich.

    #Respekt

  • Elorion alle oben genannten bis auf den reload haben eine honeycomb (ähnlich Bruni) und lassen sich schön einstellen. Alle als Squonker ganz brauchbar.


    Rein zum squonken kannst du dir auch mal nen pulse x ansehen, der ist top zum squonken und sollte dir eigentlich gut taugen von der Luft. Gab es vor kurzem auch als kit hier und da im Angebot für unter oder um 20 Euro glaub ich. Vielleicht findest da einen günstigen.

    #Respekt

  • Wenn Geld keine Rolle spielt, schau dich mal hier um:


    https://allnicr.de/rda-rta/?p=1


    Die sind alle empfehlenswert. Besonders beliebt ist wohl der Apo. Ich persönlich habe den CSMNT und den Carnage mit Viper Topcap.


    Die nehmen sich alle nicht sonderlich viel. Apo und CSMNT sollen wohl den geringsten Voltdrop habe. (Was mir persönlich nicht so wichtig ist)

    Einmal editiert, zuletzt von -: Thomas :- ()

  • Sp@rrow meiner ist auch der 1.5er und die 25mm cap kann man einzeln ordern, wenn man den will. Ich nutz den gern mal auf 24 oder 25er tube daher hab ich mir die dazu geholt. Wird auch nur die Wandstärke dicker 😅

  • meine Lieblinge zur Zeit:
    Drop

    C2MNT (Nachfolger vom CSMNT mit einer tieferen Liquid Wanne und Squonk Pin mit dabei)

  • Wenn der Preis keine Rolle spielt, dann ein Battledeck 24 mit passender Cap von Comp Lyfe (wenn er auf einen geregelten Mod soll, noch den Boxmod Pin dazu).


    Fantastisch verarbeitet, Airflow für Dual Coil würde ich sagen so ziemlich optimal / perfekt, klasse Geschmack.


    Wenn es doch etwas günstiger sein soll, dann den CSMNT bzw C2MNT.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können. Als angemeldeter Benutzer geniest du weitere Vorteile, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden