Zeus X will nicht (Coils Synchronisieren)

  • Guten Abend Dampfer Board Gemeinde


    Ich habe mich lange vor versteckt,doch heute war er fällig der Coilwechsel im Zeus X.


    Nun zu meinem Problem: Ich habe bereits eine halbe akku ladung der Aegis Legend verballert,nur weil ich diese Blöden Coils (geekvape F203) nicht synchron kriege. Hoch runter ,Links,Rechts ,hier ein mini super makrometer ,dort ein leichter stoß. Nix will funktionieren. Wie genau muss man da vorgehen(sehr exakt oder eher so pi mal auge)? Was sind eure Tricks? Ich bin am verzweifeln.


    wie genau sollte ich sie überhaupt positionieren (gut das kann ich im Zeus Thread nachlesen wäre trotzdem nett:help:)


    Entschuldigt die dummen fragen, mein rda hat sich wesentlicher einfacher gehandhabt was das angeht.

    :help:

  • Coils Synchronisieren?

    Meinst du Symmetrie? Optik?

    Da reicht reicht doch einfach ungefähr, die Position ist dann schon eine andere Sache, aber da unterscheiden sich die Meinungen siehe Zeus X Fred, ich persönlich hab sie innerhalb des möglichen weit außen stehen. Einfach die Coils mal höher setzen und probieren. Übrigens du musst die Coils auch nicht genau abscheiden die können auch ruhig in diesen "Schnittlöchern" zu sehen sein.

    Gruß

    g-gif-update.gif

  • Die meisten streichen dann mit einer Keramikpinzette drüber.

    Im Betrieb sollte es etwas nicht leitendes sein, wenn du kurz glühst und dann Spannungslos mit etwas z.b. dem Schraubenzieher drüber streichst geht es aber zur not auch.

    Falls du immer noch was anderes meinst, wären Bilder wahrscheinlich nicht schlecht.

    Gruß

    g-gif-update.gif

    Einmal editiert, zuletzt von IceIceLi ()

  • Ich habe alle schrauben fest angezogen. werde gleich nochmal in die Werkstatt gehen und dann hier auch bilder posten, dann könnt ihr meine positionierung auch noch beurteilen sofern ihr mögt.

  • Ne ich nicht komme gerade aus der Nachtschicht Woche, will nachher noch Sterne Meteore und Schnuppen Schauen!:doublethumbsup:


    Edit:

    Dir Versuch ich natürlich auch zu helfen, las ma Wicklung schauen.


    Jupund da war auch schon die erste kleine:zaehne:

    :lsd:

    Gruß René

    3 Mal editiert, zuletzt von Gomjabar ()

  • So sieht es bis jetzt aus, kann ich das so lassen


    Sterne beobachten ist ein tolles hobby

  • Jetzt sieht man es, also du hast sie ja schon richtig hoch gesetzt Hast mal die Cap drauf gemacht? Nicht das mit den breiten Coils schon Short bist.


    Vielleicht bisl weiter runter und bisl weiter nach außen!Aber nur minimal ...

    Schneide die Beinchen unterhalb der Schraube doch lieber mal ab.

    :lsd:

    Gruß René

  • Dann halt raus damit draussen abschneiden, danach noch mal gut ausglühen und mit der Pinzette ausbürsten Gerade so stark das nichts kaputt geht!


    Aber sonst sieht’s eigentlich gut aus!

    :lsd:

    Gruß René

    Einmal editiert, zuletzt von Gomjabar ()

  • Na Energie und wen es bloß wärme ist geht halt ab, auch wenn es nicht in Stromfluss Richtung ist.


    Hast auch geschaut ob sich mit dem einsetzen der Zweiten Coil der Angezeigte Widerstand halbiert?

    :lsd:

    Gruß René

  • Ja der Widerstand halbiert sich in etwa. Noch eine generell frage, wie Perfektionistisch bist du was das Glühbild angeht, muss das exakt sein oder kann man da auch mal ein Auge zu drücken solange nicht ein coil rot glüht und der andere noch kalt ist?

  • Soo er läuft jetzt, wie immer bei einer frischen wicklung braucht es bei mir 1-2 tanks bis voller Geschmack da ist. Grad nach dem langen misshandelt der Drähte. Vielen Dank für die gute und lange hilfe.


    Ich wünsche dir noch einen schönen abend:wink2:


    Na super, aegis runter geschmissen Glas kaputt leckt mich doch alle


    Ich wünsche dir einen schönen Abend beim in die Sterne gucken.

  • Shit happens 💩

    Wenn's dich tröstet, ich hab noch nie ein Glas gekillt und nu innerhalb von zehn Tagen beide Bubble Gläser von meinen beiden Zeus erledigt...

    Das eine auch noch während der Nachtschicht und kein Ersatzverdampfer dabei.

    Zehn Lagen Tesa haben mir die Nacht gerettet 😂

    Ausgelaufen ist er dann auch brav erst am nächsten Morgen, als ich daheim war.

    Hast ja noch das schmale Ersatzglas ;)


    Die Wicklung sieht von Glühbild auf jeden Fall besser aus, als meine erste 👍

  • AHoi

    Zeus ist zwar nicht meine Baustelle , jedoch habe ich manchmal ähnliche Glühbilder bei meinen TITANEN , da liegt´s meist daran , daß eine der 3 Coils stärker gespaced ist oder weniger Platz hat als die anderen . Warm machen und mal n Ticken auseinander ziehen , bzw vorsichtig zusammendrücken . Ich bin ja eher n Freund von leicht spacen , kleinen Lücken zwischen den einzelnen Windungen . Wenn keine Keramikpinzette vorhanden kann man gut aus 2 Holzwäscheklammern , welche man vorne anspitzt , etwas improvisieren .


    MfG , 3ME :winke:

    2 Mal editiert, zuletzt von 3ME ()

  • da liegt´s meist daran , daß eine der 3 Coils stärker gespaced ist oder weniger Platz hat als die anderen .

    :jaajaa: ein bisschen dran rumspielen hilft meist. Und 100%ig gleich sind keine coils. Kleine Unterschiede im Glühbild wird es immer geben. Ist aber eigentlich Conchita, solange kein Sekundenlanger Versatz da ist.

    holzwurmu2efr.gif

    "Alle Menschen sind schlau ! Manche vorher, andere nachher."

  • Faema wenigstens bin ich nicht der einzige. Dennoch hat mich das gestern fast zum ausrasten gebracht. Die aegis hat auch einen schönen Kratzer abbekommen. Naja morgen geht es zum offliner, hoffentlich kost das Glas nicht mehr als 4 Euro.


    Wahrscheinlich bin ich einfach zu Perfektionistisch an die Sache ran gegangen, werde morgen mit meinem offliner quatschen (bzw heute, ist ja schon nach null)


    Euch wünsche ich einen entspannten Montag morgen :ja:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können. Als angemeldeter Benutzer geniest du weitere Vorteile, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden