Warum manche Liquids nicht für Sub-Ohm

  • Hi,


    ich habe auf der Verpackung meines Liquids die Angabe gefunden: "Don't use with sub ohm devices".

    Warum gibt es diese Angabe? Kann man die ignorieren oder wächst einem ein zweiter Kopf wenn man das Liquid mit einem SubOhm Mesh Coil dampft?

  • Ist es vielleicht fertig Liquid mit hohem Nic Gehalt? Wenn du dir als Anfänger 20mg Nic reinziehst könnte dir leicht schlecht werden ^^


    Sonst kannst du es bedenkenlos dampfen!

  • Ist es vielleicht fertig Liquid mit hohem Nic Gehalt?

    Das wäre auch meine Vermutung. Meines Wissens nach gibt es prinzipiell kein Liquid, dass nicht Sub-Ohm geeignet wäre. Mit mit 20mg/ml und erst recht mit selbst importierten noch höher dosierten Nikotinsalzen sind "große Wolken" aber aber eindeutig nicht empfehlenswert...selbst als ehemals ganz harter Raucher. Es wächst kein zweiter Kopf, Du fällst nicht tot um, am so eine deftige Dosis kann schon für Kopfschmerzen, Unwohlsein oder Übelkeit o.ä. sorgen.

  • Also ich hab das Liquid mit 20mg Nic und dem 0,8 Caliburn G Coil ausprobiert. Flash war tatsächlich intensiver aber nicht unangenehm. Hoffe nur dass bald 1,4Ohm Coils kommen weil mir die 0,8 einfach viel zu schnell verbrennen. Würde ansonsten einfach bei meiner Yearn bleiben.

  • Da ist es wieder, das Dilemma der Bezeichnungen. "Subohm Device" auf der Packung meint: einen fetten Verdampfer, der viel Leistung benötigt und riesige Wolken schmeißt.

    In nem Pod System, wie du es hast, sind 0,8 Ohm zwar Subohm, aber kein Problem mit viel Nikotin.

    Hättest du eingangs statt "Subohm Mesh Coil" (jeder denkt sofort an Variante 1) "Caliburn G Coil mit 0,8 Ohm" geschrieben, wären die Antworten andere gewesen. :jaajaa:

  • Richtig, Leistung mal Zugzeit entspricht der Dampfmenge. Mal Nikotingehalt ergibt ein brauchbarer Anhaltspunkt.


    15 Watt mal 3 Sekunden mal 20mg = 900


    60 Watt mal 3 Sekunden mal 5mg = 900, bei 20mg = 3600

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können. Als angemeldeter Benutzer geniest du weitere Vorteile, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden