Lost Vape Thelema DNA250C

  • Würde gerne auf das gute Stück sparen. Habe noch nie so ein teures Stück besessen. Bin daher also auf eure Meinung/en angewiesen. Könntet ihr mir bitte die Vor- und Nachteile erzählen?

  • Naja so direkt lassen die sich aber net vergleichen. Beide können halt super TC und sind hochpreisiger als anderes. Und die Danis sind echt edel verarbeitet. Wenn man Technik Spielereien mag und bisschen Einstellmöglichkeiten bzw. es nach seinen Wünschen konfigurieren möchte (auch am PC) dann ist ne Dampfe mit DNA Chip nicht verkehrt (oder zumindest in Teilen ggf. auch eine günstigere Box und Arctic Fox).


    Aber wenn es dann auch noch eine mit DNA 250C ist dann kann man den sogenannten Replay Modus nutzen, welchen ich persönlich bei SS Mesh bevorzuge.

  • LostVape bietet nicht die Qualität die man bei dem Preis erwarten sollte - das erstmal vorab.

    Ja, der DNA250C Chip ist sehr gut und Replay ist ein nettes Feature.

    Die Produktqualität von LostVape variiert aber sehr stark - ich hab Paranormals, Centaurus und Co gesehen bei denen schon nach wenigen Tagen der Lack oder das Leder abging, schiefe USB-Ports... und dazu noch das CentaurAs Debakel...
    An sich super Boxen die viel Spaß machen können - ich würde ein LostVape Produkt allerdings immer Offline kaufen damit ich den Ärger hinterher nicht habe wenn was Schief und Krum ist.

    Aber um auf deine Frage zurückzukommen:

    Vorteile:
    DNA Chip
    Replay
    Verbessertes Akkumanagement
    Einstellbare Themes
    Als Powerbank Nutzbar

    Nachteile:
    Preis
    Qualitätsmängel - die LostVape teilweise nunmal einfach hat.


    Es gibt auch viele gute Boxen mit DNA C Chip die nicht von LostVape sind - je nachdem was du damit vorhast. ZQ, Thinkvape etc.

    Einmal editiert, zuletzt von sNouX ()

  • Der Thelema ist knapp 1cm breiter als der Essent. Meine Hände sind ganz normal groß und für mich dürfte der Mod nicht größer als der Essent sein, danach würde es dann unhandlich sein.

    Trockener Raucher seit 17.02.2017

  • Wie sNouX schreibt, kann ich die "Qualitäts-Varianz" von Lost Vape nur bestätigen. Habe jüngst erst eine Centaurus tauschen müssen, weil die Federspannung am Akkudeckel zu hoch war und den Kontakt vom Akku weggedrückt hat, sodass die Centaurus oft nur mit Mühe und Not anging und der Feuerknopf klemmte. Bei HES aber kein Problem mit Versand hin und zurück.

    Jetzt ist bislang *klopf auf Holz* alles in Ordnung.


    Ich finde die Thelema trotzdem von den Bildern her extrem sexy. Allerdings würde die auch gerne beim Offi erstmal unter die Lupe nehmen. Das scheint ja wieder ein C-Frame zu sein. Wenn die mir genauso Kopfschmerzen beim Akkutausch macht wie die Therion, fliegt die für mich raus. Das wäre echt schade, aber ich bin anscheinend zu "goofy" für diese Bauart.


    EDIT: habe mir gerade ein YT-Video dazu reingezogen. Akkutausch scheint easy zu sein. Dann MUSS ich die haben. Allerdings erst, wenn ich die wieder irgendwo im Sale schießen kann.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können. Als angemeldeter Benutzer geniest du weitere Vorteile, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden