Suche RTA/RTDA Verdampfer...schwierig schwierig

  • Hi Leute,

    Bin ja kein SW- Anfänger mehr, da ich mir nach euren Empfehlungen vor ein paar Monaten 2 VD's zugelegt habe:

    1. Den Tauren RTDA max, dualcoil: Feeling: einfach zum wickeln, guter Geschmack aber kommt etwas langsam und recht dumpf, suboptimal zu befüllen, kleine Tankfüllung, kleiner Dip, wird gerne etwas zu warm. Die coils könnten etwas weiter unten sein. Zum Lernen ok, aber die Vitrine wartet.

    2. Den Kylin Mini V2, singlecoil: schwieriger zu wickeln, hab den Bogen aber mittlerweile raus. Schnelles Ansprechverhalten, bombastischer Geschmack! Geniales Teil, aber auch nur ein sehr kleiner Tank (kein Bubble), schnell mal ungewollt ein dryhit bekommen, muss man echt aufpassen. Bin aber sehr zufrieden mit dem und...

    ...hatte mir überlegt mir noch einen zweiten dann aber mit bubbleglas zuzulegen, denn an den Geschmack kommt keiner meiner fertigcoiler ran, aber da es soviele verschiedene VD gibt, dachte ich an etwas neues:

    Haben soll:

    - so knapp 5ml soll da schon reinpassen, gern auch mehr

    - toller Geschmack wichtiger als dickste nebelschwaben.

    - bevorzuge leicht restriktiv DL. Den Kylin mach ich voll auf und passt, der Tauren ist oben voll auf, unten auf 1/3 etwa (weniger restriktiv).

    - tagsüber (Arbeit) benutz ich n kleinen (diskreten) swag I , der hat nur 24mm Aufnahme...denke nicht, daß es da etwas gibt, oder? ....bin aber sehr zufrieden mit dem aufgeschraubten Baby-Prince (coil hält enorm lange und verzeiht auch mal ein dry-hit)

    - mische generell ca 50/50%

    - Preis: egal

    ...würde mir gerne 2 Teile zulegen und Erfahrungen sammeln, wenn jemand ein passenden VD abgeben möchte, auch denkbar.


    Ich freu mich über eure Anregungen,

    Armin

  • Taifun GX (allerdings nur 4ml)

    Taifun GT IV (allerdings 25mm)

    Mato (24mm und 5ml erfüllt)


    Alle drei probiert (allerdings nur den kleineren GT IVs) und für gut befunden. Mato und GX sind im Dauereinsatz.

    Einmal editiert, zuletzt von Slipknot ()

  • Hab mir eben ein paar vorgeschlagene angeschaut:

    Der Taifun GT4 macht einen sehr guten Eindruck! Der Preis ist aber heftig, ca 150 etwa...wusste gar nicht das es so teure gibt.

    Auch gefällt mir der Mato 25mm Rdta, unter 40€.

    Ps: auf meinen kleinen Swag passen auch nur 22mm rauf (eben nachgemessen, kl Fehler oben) , da gibt es sowieso nix.

    Also suche ich zwischen ca 24- 28mm etwa, 25 ist eine gute Grösse, denk ich.

    Einmal editiert, zuletzt von Arwi70 ()

  • Würde mal die Brunhilde rein werfen :) mein täglicher Begleiter. Hätte sogar noch eine abzugeben. Einfach melden.


    Ansonsten schon etwas älter, aber ein geschmaclswunder, ist der Manta RTA.

  • Bei deiner Beschreibung der beiden Verdampfer Tauren und Kylin sprichst du vom Ansprechverhalten, dieses ist aber eher Coil abhängig...


    Manta ist wirklich ein super VD, bissl Anspruchsvoll aber wenn man ihn mal trocken hat wird man mit nen Bomben Geschmack belohnt.


    Der Serpent Elevate hat nur 24 mm Geschmacklich top und auslaufsicher.

  • Schönen Abend,

    Also hab nochmal eure Vorschläge mir angeschaut. den Taifun GT4 find ich immer noch sehr interessant aber auch sehr teuer! Werde bei dem noch eine Weile abwarten.

    Da ich keinen mini-tank möchte, geht mein Blick Mato und Brunhilde.

    KiwiHunter: ich meld mich über PN wegen der Brunhilde

    @VAPE: sind meine ersten Selbstwickler, und beide noch mit der ersten coil. Werde die Tage Mal den Tauren neu-bestücken. Obwohl geschmacklich ist der auch nicht wirklich schlecht, sondern kommt halt langsam beim anfeuern und auch irgendwie 'anders' als der Kylin.


    PS: blöd ist, seitdem ich die beiden in Betrieb hab, schmecken mir meine Fertigcoiler nicht mehr so gut wie vorher :facepalm:


    ...vielen Dank noch für eure Hilfe/Anregungen!

  • Bei Royalvapor gibt es den Corona V6 SC für 75 Euronen.

    Hab ich mir vor ein paar Tagen zugelegt, Top Verdampfer, leicht zu bestücken und Bomben Geschmack.

    Grüße Gregor

    ----------------------------------------------------------------------------------------

    Simurg 1.5, Gevolution V2, Vapor Giant V6S 2020, Corona V6, EXVape TCX, Mjölnir (3x)

  • Mein erster guter RTA (smoother dampf, guter geschmack) war auch der manta rta.

    Hatte vorher diverse andere, erst MtL dann DTL (Kayfun 5Mini, Pharao Mini uvm.).


    Der Manta (dual coil) ist aber ne kleine Diva zu wickeln.

    Inzwischen bin ich bei Vapor Giant und Single Coil gelandet.

    Hab nen V5M und bin absolut begeistert.

    Was da an Geschmack rauskommt ist der Hammer. Die Airflow ist angenehm weich und ruhig. Kann ich sehr empfehlen.

    Ich empfinde Ihn als sehr offen, im vergleich zu zB. Dem Fatality m25 ist er aber zurückhaltender. Würde also sagen der v5m is ein minimal restriktiver DTL Verdampfer.

    Was mir auch gefällt ist das er komplett aus relativ dickem Edelstahl gefertig ist, und nicht wie viele Mainsstream Atomizer aus dünnen Blechen.


    Den GTIV hab ich auch (in nachgemacht), sieht auch toll aus, aber mit dem bin ich noch nicht warm geworden. Außerdem nehme ich denen übel das die keine Nuppsies zum Draht fangen an die Posts gebaut haben.

    Daher meine Empfehlungen vapor giant v5m (gibt gute Klone um 20€). Der V6M 2020(!)

    scheint ebenso gut zu sein.

    Ach so v5M=25mm v5S= kleiner. Sonst ist alles identisch zwischen m und s versionen.

    4 Mal editiert, zuletzt von Telemachos ()

  • Wenn Geschmack das wichtigste ist und er leicht zu wickeln und etwas restriktiv sein soll, denke ich spontan an den Dvarw FL DL. 6ml Tankvolumen bei 24mm Durchmesser und eine richtige Geschmacksbombe.

  • Ahoi

    Ich empfehle :

    > > AromaEimer PLUS < <

    > > > Original Eimer < < <

    In den beiden Verlinkten Varianten je mit Single- und - Dualcoil sowie Mesh - Sockeln .

    Bei SC kommt´s mE auf den Hubraum an , d.h. je > je gößer desto MJAM-MJAM < imho . Bei den großen kommt man auf bis zu 28 ml Kapazität .

    Habe auf meinen Jahren so um die 20 -25 verschiedene VDs durch , aber meine SC-Modelle sind immer noch meine Favoriten .

    Vielleicht kannst du die mal i-wo testen ?


    MfG , 3ME :winke:

  • Hi Leute,

    Ihr macht mir das nicht einfach, habt da traumhafte Verdampfer vorgeschlagen: ich hab mir die alle Recht genau angesehen und würde am liebsten alle einkaufen! Hier meine engere Wahl:

    * Taifun GT4 (150) - edles Teil, der Mercedes? Möcht ich haben, aber der hat Konkurrenz bekommen

    # Brunhilde (35) - hübsches Mädel, Preis/Leistung sehr gut, hab ich angebaggert, kommt die nächsten Tage.

    # Aromamizer plus RDTA V2 von Steam Crave (45) - breit, sehr schön, sehr interessant! Der V3 mit 25mm auch cool..., vllt zu spät genau angesehen, wäre eine gute Brunhilde-alternative gewesen.

    * Vapor Giant V6M (100): sehr edles Teil, möcht ich auch haben!

    * Dvarw DL FL de KHW Mods (100): Wau, tolles Gerät. Gefällt mir sogar besser als der Taifun.

    ...einen der 3 * 'hochpreisigen' werde ich mir in den nächsten Monaten gönnen, ich tendiere zu zt zum Dvarw, ein genialer und sehr hochwertiger, mein Eindruck.

    Also, noch einmal vielen Dank, genau nach dieser Art von Verdampfer suche ich!

  • Nachtrag: bin schwach geworden...und den Dvarw erworben :), leider hier in Spanien ausverkauft, D.auch...in Frankreich dann fündig geworden:, 109 (plus 20 Versand :bawling:), ja wenn man etwas sofort haben möchte...,mal schauen wann der ankommt, bei den Versandkosten müsste der ja morgen vormittags ankommen, lol. (kl Scherz, kein express sondern französische staatspost)

  • Monica

    Hat das Thema geschlossen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können. Als angemeldeter Benutzer geniest du weitere Vorteile, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden