Liquidaufbewahrung in Boxen/Kästen

  • Schönen Sonntag Matrosinchen & Matrosen! :winke:


    Ich hab gerade das ganze DB durchsucht und wurde nicht fündig, wie Ihr denn Herr :opa: (oder Herrin :omi:)

    Wirklich! Nach ~20 Minuten der Sucherei mit diversen Suchbegriffen gab ich nun auf - und ich kann eigentlich ganz gut das Netz durchstöbern. Irgendwie postet Ihr Schlingel immer "nur" Bildchen von Eurer entzückenden Hardware aber nie (oder für mich nicht wiederfindbar :groll:) Bildchen von Eurer Liquidlagerung :bawling:. Das möchte ich ändern! :happy2:


    Daheim in Berlin hab ich so namenslose Plastikboxen, die ein winziges Bisschen zu niedrig für die Chubbys mit 120ml und 60ml sind. Deckel geht also nicht drauf, außer ich würd die Flaschen hinlegen. Da ich aber nicht all meinen Buddeln vertraue, tu ich das nicht. Außerdem weiß ich gar nicht mehr, wo ich die Boxen kaufte. Nachkaufen für meinen beachtlichen Liquidhaushalt in Wien fällt da also aus. Und optimal war/ist es ja eh nicht (siehe Kommi zwecks Höhe der Kisten).


    Also: Wie sortiert Ihr denn eure Long- und Shortfills (vorzugsweise seien hier die nicht wirklich geliebten aber halt doch meistvertriebenen Chubbies in 120ml und 60ml Größe genannt) weg? :sos:


    Nach (viel zu langer) Recherche auf Am*z*n, kam ich zum Schluss, dass die Boxen dort entweder überteuert oder ungenügend stabil sind. Das Mädel liest ja fleißig Rezensionen. :clever:

    Bei Ikea wurde ich hier fündig. Ich befürchte nur, dass die Höhe von 14cm (B 39cm x T 28cm x H 14 cm) der SAMLA-Box knapp zu niedrig sein könnte. Hat jemand der Mitlesenden eben solche Box daheim und kann mal paar Chubbies der erwähnten Höhe (müssten 13-14cm sein, leider) testweise rein packen und versuchen den Deckel zu schließen, bitte? Ich wäre über eine Rückmeldung hocherfreut.


    Eure Desi

    footer1556879366_19188.png :jubbel:Wattewölkchenschäfchen 🐏🐑 for the Win 💕:engel:

  • Bei Samla passen leider keine Chubbies rein. Ikea rechnet die Höhe inklusive der Füsschen an den Ecken, der Boden der Box an sich ist aber einen Zentimeter über den Füsschen.

    Eben mal eine Flasche Rootkit reingestellt, der Nubsi oben am Deckel ist zuviel, der Deckel geht nicht zu.

    Ich fände die aber auch sonst nicht optimal, da durch die Griffmulden auch viel Platz verloren geht.


    Ich nutze den Tjog von Ikea. Passt alles rein, dank 15cm Höhe und planen Flächen.


    Sortiert wird einfach alphabetisch nach Hersteller und Produktnamen. Zusammen mit Excel geht das dann schon, sind halt zwei, drei Griffe bis ich wirklich das Richtige habe, aber ist ok. Gibt aber garantiert bessere Ordnungssysteme, aber täglich suche ich ja nichts. Zur Relation, wir reden hier schon von über 300 Flaschen in 4 Tjogs. Die kleinen 10ml Aromen sind größtenteils in passenden Tupperwaren.

  • Danke an Euch Drei schon mal!


    TickTackMann Ach manno. Aber deswegen fragte ich ja, da ich sowas irgendwie ahnte. :meckern:

    dampfer78 Ha! Die SmartStore™ Classic 15 hatte ich bei Amazon auch gefunden und fand die... nunja... zu teuer für zu wenig Stabilität laut Rezensionen. Mhmmm.... :kopfkratz: Denke drüber nach, kommt schon mal in die Auswahllliste.

    dampf-aggregat Leider keine Deckel möglich, da die Kisten ja zu niedrig sind sowieso. Die Deckel will ich aber unbedingt. Nicht zum Schutz vor Geruchsbelästigung sondern um die Boxen ggfs. stapeln zu können.


    Noch wer Denkanstöße? Ich bin für jeden Tipp dankbar.

    footer1556879366_19188.png :jubbel:Wattewölkchenschäfchen 🐏🐑 for the Win 💕:engel:

  • Ich hatte auch bei meiner ersten Bestellung gezögert, wegen einiger negativer Rezensionen, aber für ca. 5 € pro Stück sind die meiner Meinung nach definitiv ihr Geld wert. Da ich viel 10 ml Fläschchen drin habe, habe ich noch Einsätze drin und in einer sogar Apotheker-Glasflaschen.

    Das Problem ist glaube ich, dass manche Versender die nicht ordentlich verpackt verschicken und die dann gebrochen ankommen.

    Meine Frau hatte auch mal andere bei Amazon bestellt, weil sie im Blitzangebot so schön günstig waren - und die waren deutlich weniger stabil - gingen direkt zurück.

  • dampfer78 Glücksspiel also. :lol: Na sie bleiben wie gesagt auf der Optionsenliste ;)

    Mia Leider nein. Bzw. ich weiß nicht, ob Sebastian an solch einen Ausweis für die österr. Metro ran käme. Ich denke aber, dass da ähnlich wie bei den IKEA-Samla-Boxen viel Platz an den Ecken verschenkt wird. Oder sieht das nur so aus?

    footer1556879366_19188.png :jubbel:Wattewölkchenschäfchen 🐏🐑 for the Win 💕:engel:

  • Ich habe noch einige dieser Klappboxen für Mini Discs, perfekt für die 10ml Aromenflaschen, jeweils sortiert nach Hersteller:


    https://www.ebay-kleinanzeigen…p-top/1701642786-172-8176


    Dann hab ich auch noch so kleine Schubladenboxen, ebenfalls für 10ml Flaschen:


    https://www.ebay-kleinanzeigen…gsbox/1727041026-172-3444

    Auf Knopfdruck fahren die Schubladen aus und alles ist sichtbar.


    Die wenigen Aromen, die ich in den blöden Chubbys habe stehen in einem Plastikkörchen im Schrank.

  • Monica Leider nicht zielführend, da ich ja explizit für die 120/60 ml Chubbies was brauche. Derzeit stehen die alle in den Lieferkartons rum, unansehnlich und auch nicht stapelbar, weil man dann (wenn man die Kartons zuklappen würde) ja nicht mehr sieht, was drin ist. Und ich beschrifte keine ollen Pappkartons. :lol:

    footer1556879366_19188.png :jubbel:Wattewölkchenschäfchen 🐏🐑 for the Win 💕:engel:

  • Diesen Karton gab es mal bei Aldi


    Wann es die wieder gibt weiß ich nicht, aktuell sind da meine Hardware OVPs drin. Aber eine chubby passt von der Höhe rein.

    Wenn man bei Google nach "aufbewahrungsbox aus festem karton" sucht. Kommen Kartons die ähnlich aussehen. Vielleicht findest du da was brauchbares


    Wie stabil der ist wenn da 1-2 Liter liquid drinstehen kann ich nicht genau sagen aber ne Flasche base hatte ich da auch schon drin. Denke die Stabilität ist auch davon abhängig, wie stabil der Karton oder Box auf dem der Karton steht.

    Einmal editiert, zuletzt von Marco09 ()

  • Marco09 Auch Dir danke ich für die Idee. Leider bin ich schon recht festgefahren auf durchsichtige Plastikboxen mit Deckel, bei denen man auch nicht zu viel Luft nach oben haben sollte, weil man dann ja Stauraum verschenkt. Warum Plastik? Wenn doch mal was auslaufen sollte, mag ich nicht den ganzen wenn auch festen Karton wegwerfen müssen.


    Daheim in Berlin hab ich alle möglichen Boxen passend für mein 5 x 4 Kallax-Regal. Hier steht aber sowas nicht (und wird hier auch nicht in Bälde stehen :lol:) und ich möchte endlich ein bisschen Ordnung in mein größer und größer werdendes Sammelsurium bringen.

    footer1556879366_19188.png :jubbel:Wattewölkchenschäfchen 🐏🐑 for the Win 💕:engel:

  • Marco09 Hab's mal gegoogelt und kann mich mit sowas nicht anfreunden. Meist muss man die ja auch an der Wand befestigen. Neeeee, sorry. Die sollen schön in einem Schrank / Regal verschwinden.

    footer1556879366_19188.png :jubbel:Wattewölkchenschäfchen 🐏🐑 for the Win 💕:engel:

  • Plastik kann ich ja noch verstehen, wobei, wenn du die Chubbies aufrecht reinstellst kann ja eigentlich nix passieren... Aber warum durchsichtig? Dann sieht man doch auch nur die vorderste Reihe und für mein ästhetisches Empfinden sieht es bei durchsichtig auch immer etwas unordentlich aus...

    Falls also auch weißer Kunststoff in Frage käme und weil du ja Ikeafangirl bist: Sockerbit sieht nach besserer Raumausnutzung als bei Samla aus. Da könnten die 15cm reichen, bei Samla liegt es ja wirklich nur an dem verschenkten Boden... Ist jetzt aber nur eine theoretische Idee.

  • Hey, die Sockerbit sieht wahrlich nach einer Lösung aus. Wenn da dann nicht der Deckel wieder sonstwietief rein ragt. Aber das sieht auf den Bildern nicht nach mehr als einem cm aus, und es wären ja sogar 2cm Spielraum (die Chubbys sind 13 cm hoch) da. TickTackMann lass Dich :drueck:!

    footer1556879366_19188.png :jubbel:Wattewölkchenschäfchen 🐏🐑 for the Win 💕:engel:

  • Conny Erst wollt ich jammern, dass das doch ein deutscher Laden wär, aber dannnnnnn :jump:

    So eine Filiale gäbe es sogar in der "Nähe". Lockdown sei Dank, aber nicht geöffnet. Adresse ausgewählt und dann leider: "Der nächstgelegene Click & Collect-Abholpunkt liegt leider außerhalb Ihrer Region. Sie können nur einen Click & Collect-Abholpunkt in Ihrer Region verwenden" :bawling:

    Ich kann mal nach Feierabend vorbeispazieren (ist nicht um die Ecke, aber auch keine ewigen km weit weg) und gucken, ob da was am Schaufenster dran steht zwecks Lieferung oder Abholung.


    Berti71 Hübsch ist anders. :lol: Aber ok, es gibt bei IKEA mittlerweile mehrere Möglichkeiten (Klämtare, Sockerbit und Kuggis) und wir haben uns da schon mal was schicken lassen (Schreibtisch + Zubehör dafür sowie Küchenkleinkram)


    Langsam gibt's paar Optionen.


    Liebes :danke: an alle Beteiligten.

    footer1556879366_19188.png :jubbel:Wattewölkchenschäfchen 🐏🐑 for the Win 💕:engel:

    Einmal editiert, zuletzt von Desideria ()

  • Habe stabelboxen von Ikea und bewahre diese mit Aromen im Kühlschrank auf

    Habe leider kein Bild zur Zeit, kann aber bei Bedarf nach gereicht werden

  • Mia Da hab ich wieder was gelernt :jump:... Oder nee, ehrlicherweise hab ich nie drauf geachtet, wo ich ein 'erledigt' dran setzen konnte :schaem:

    Meine Suche ist beendet. Ich brauchte Hilfe und bekam sie auch ohne Hilfethema. *kicher*

    footer1556879366_19188.png :jubbel:Wattewölkchenschäfchen 🐏🐑 for the Win 💕:engel:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können. Als angemeldeter Benutzer geniest du weitere Vorteile, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden