Sport

  • ich hab mich nach 2 Jahren Fitness-Studio abgemeldet und geh jetzt 3x die Woche mit 2 Freundinnen walken....


    dazu renne ich den ganzen Tag Trepp auf Trepp ab und das muss erst mal reichen. Wenn der Sommer kommt, werden wir mit den Kindern auch wieder öfter Schwimmen gehen.


    Das muss erst mal reichen

  • Ich war gestern zum ersten Mal in meinem Leben zum Sport. Eigentlich hatte ich durch meine Arbeit genug Bewegung , aber seit 2 Jahren kümmere ich mich nur noch um die Buchhaltung und um die Akquise von Neukunden .
    Meine einzige Bewegung besteht aus dem Gassigehen mit meinen Hunden. Und ich merke wie ich immer steifer werde.


    Und gestern habe ich meinen inneren Schweinehund besiegt und habe mich einer Yogagruppe angeschlossen und seit dem weiß ich das ich noch steifer bin als ich dachte :lach:

    Liebe Grüße aus Meck/Pomm :moinmoin: bin ich nicht hier dann bin ich

  • Mittlerweile wieder.


    Als Kind habe ich mit 7 Jahren Teakwondo begonnen, das habe ich 26 Jahre lang gemacht, auch leistungs und wettkampforientiert und zum Ausgleich bin ich pro Woche zwischen 200 und 300 km Rad gefahren.
    Sylvester 2000 bin ist aus dem Ruhrgebiet nach Berlin gezogen.
    Da habe ich mit dem Sport aufgehört, abgesehen von hier und da mal ein wenig Radfahren und ein wenig Laufsport.


    Irgendwann hat sich das mit dem Sport fast ganz erledigt gehabt.


    Im November letzten Jahres habe ich wieder angefangen zu laufen und kämpfe momentan mit dem inneren Schweinehund der mich wieder auf dem ruhigeren Sofa sehen will.
    Ich habe mir fest vorgenommen standhaft zu bleiben. :ja:

    Forever trust in who you are

  • Hab mir jetzt mal ein paar Kurzhanteln bestellt, da ich es in letzter Zeit durch die Arbeit oft nicht mehr ins Fitnessstudio geschafft habe.
    Diese habe ich bei ST (http://www.sport-tiedje.de/de/) bestellt, hoffe, dass mein AG demnächst nicht überrascht ist, wenn ein Paket reinkommt :D :D


    edit: Sry für Doppelpost, hab nur Seite 1 gesehen

    Einmal editiert, zuletzt von Dr Dr Shisha ()

  • Churchell: No sports! Außer Schach und Billiard.


    Heb mal die Itaste VTR im 30 Sekunden Takt, dann brauchst kein Sport mehr!

  • Irgendetwas sollte ich unternehmen, bevor sich Rost festsetzt :kopfkratz:

    Stimmt, auf jeden Fall sollte man nicht nur faul rum liegen. Ich tret mich regelmäßig selbst in den Arsch, damit ich ins Fitnessstudio gehe.
    Is aber im Moment wieder echt zum kotzen ... Tennisarm! Ne Weile is Ruhe, dann hab ich den Scheiß wieder tagelang :bawling:

  • Von diesem Studio-Gedöhns halte ich gar nichts :/
    Irgendwas tun ohne Anfahrt + Drumherum und zu beliebigem Zeitpunkt wäre das richtige :ja:

    Liebe Grüße
    Burkhard

  • Naja, mein Studio hat 24/7 auf. Ich hab ne Chipkarte, und zahle monatlich gerade mal 16€ .Das ist preislich unschlagbar :ja:
    Bei dem Sch***wetter bin ich in 5 Minuten dort, und tob mich halt ne Sunde lang aus :box2:
    Also für mich ist das nix Gedöns, sondern sportliche Betätigung :hüpf:

  • Sport ist Mord, geht schön essen und was nettes trinken, dann spannt der Bauch auch. Ich habe den perfekten Sixpack, etwas unter der Baudecke aber ich habe ihn.


    Ab und an fahre ich Fahrrad und laufen muß ich sowieso mit dem Hund jeden Tag ein paar mal.

    :zaehne:"Mir scheiß egal, wer dein Vater ist, wenn ich angel läuft hier niemand übers Wasser." :zaehne:

  • Jo Peterle, essen und trinken gehn wir natürlich auch :rolleyes:
    Und nen Sixspäck hab ich auch ... sollte aber nicht mehr werden ^^
    Früher als Baurülps war ich abends körperlich ausgelastet. Seit 2007 bin ich aber so nen IT Heini, und da is abends eben nur der Kopp platt :kopftisch:







    ... ähhh, ich weiß genau, was gleich kommt :zaehne: