Hast Du ein Tattoo?

  • Hab gerade mein Tatoo abgelichtet und einer Bekannten in fb gepostet.
    Dabei hab ich mich gefragt, wer hier unter uns noch solch wunderbare Körperzeichnungen trägt und es uns vielleicht zeigen will.
    Auch von Chog haben wir längst noch nicht alles gesehen. :unschuld:

  • Irgendwie kommt mir den Thread bekannt vor.....hatten wir so was nit schon?..ich finds aber nit :schaem:


    Ich habe zwei Tattoos...einer der ein bisselr verhauen ist..tja, Frau war jung und dumm..aber kein A.....geweih. und der zweite kann ich nit fotografieren. Ist auf dem Schulter: eine Katze die abrutscht, samt Kratzer.

    Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren - Albert Einstein


    Man muss kein Ahnung haben vom Fußball um hier - Fu-Bu-Li Tippspiel - mitzumachen

  • jepp....und ich poste es auch noch mal :ja:


    und noch ein Tribal auf dem anderen Oberarm - das zeig ich aber nicht

    Bilder

    • k-003.JPG
    • k-004.JPG

    love and respect

  • Ich darf leider nicht! Hätte gerne mal eins, aber meine Eltern ( Vater Arzt, Mutter Apothekerin ) haben schon prophezeit dass ich dann höchstoffiziell enterbt werde :peitsch:

  • dann lass dir doch eins auf deinen hintern machen das sieht man nicht :renn: und für frauen sehr verlockend zu sagen ich habe eins auf meinen ar...h :kissass:




    :lol_klopp: "Die Intelligenz verfolgt mich, doch ich bin schneller" :lol_klopp:


  • ich bin sauber... blank :ja:


    ich hab nie etwas gefunden was ich ein ganzes leben mit mir rumschleppen wollte ...

    send from my =C= C64 with Tapa alk 38%

  • Ich, in der Mitte Pirlo der Künstler, Kollege.



    Beide Tattoo's von Pirlo gestochen :give5:

    Chogi-Chog, seit 17.12.2011 am damfen. Viel Dampf :thumbsup:

  • Hier auch.
    Für mich hat jedes eine bestimmte Bedeutung.


    Linke Wade ein dickes Tribal als Gedenken an meinen besten Freund ( der bei einem Motoradunfall in meinen. Armen gestorben ist ) er hatte das selbe.
    In der Leise ein böse grinsender Teufel
    Linker Unterarm mein Lebensmotto als Sruchband ( forever Trust in who you are .
    Rechter Oberarm über die Schulter hinweg ein Wickinger als Symbol für Willensstärke , vor 10 Jahren aufgehört zu rauchen, zwar nach 4 Jahren wieder angefangen aber immerhin ;-)


    Ich suche immer noch an der Umsetzung und einer Stelle wo ich die Geburtsdaten meiner drei Söhne eintackern lasse.

    Forever trust in who you are

  • Ich hab auch zwei.


    auf beide Oberarme... möchte aber noch eins haben
    mit den Sternen das habe ich meinen Kindern gewidmet....hab ein Sohn und eine Tochter ich leider im Herzen habe



    LG
    Katy

  • Gefallen mir alle sehr gut !! :klatsch:


    Früher wollt ich mir auch immer mal eins machen lassen...
    aber irgendwie kam es nie dazu... :unschuld:
    Hab`immer nur zugeschaut :angst: ... und dann nie das passende Motiv gefunden :zwinker4:


    Also... weder ein Tatoo, noch Piercing... nur 2 zugewachsene Ohrringlöcher !!

  • Wollte immer mal das eine oder andere Tattoo,aber da ich unter Psoriasis leide,wäre das echt verschwendung von Haut. :gewitter: Bin echt neidisch auf diejenigen von Euch die das machen können.
    Dampfende Grüsse aus Lehrte

  • Ja, zeige ich aber nicht.


    Im Alter von 11 Jahren mit Scriptol und 2 mit Nähgarn zusammengewickelten Nähnadeln ein "M" in den Unterarm getackert, das ich zuvor mit nem Kuli aufgezeichnet habe.
    Da ich mir damals selbst der Nächste war, nahm ich halt den Anfangsbuchstaben meines Vornamens. Damit auch jeder wusste, dass das "M" eine Abkürzung war, habe ich - grammatikalisch völlig richtig - selbstverständlich einen Punkt dahinter gemacht. :lol:


    Auf dem Oberarm ein kleines Herz - sollte es zumindest werden. :blink: Ist damals nicht ganz soooooo toll geworden, wie ich es mir dachte ... :unschuld:


    Für die Psychologen: M+Herz: Nein, es entwickelte sich daraus keine narzisstische Persönlichkeitsstörung. Also Fresse halten ! :knuddel:


    Seit ca. 25 Jahren plane ich, und glaube das auch heute noch, dass ich es irgendwann mit was Tollem überstechen lassen werde.


    :viktory:

    Liebe Grüße - Malli



  • Meinen Salamander hab ich schon einige Jehre am rechten Oberarm.



    Bei Gelegenheit kommt links, ein Stückchen tiefer am Oberarm das ungarische Wappen drauf...

  • Linker Arm Flammentribal bis auf den Hals und Rücken mittendrin ein Dschinn . Rechter Arm unten 2 Pinup Girls Himmel und Hölle mit Schriftzug in guten wie in schlechten Zeiten .Rechter Arm oben so ein Alien biomechnanisches Gewächs . Rücken 4 Spielkarten den Onkelz gewidmet mit Spruch : Das Leben ein Spiel . Das nächste wird sein eine entartete Tattoomaschine rechter Oberarm innen und dann mal sehen ^^

  • Ich habe kein Tattoo und werde auch nie eins haben, ich bin sehr schwankend wenn mir was gefällt und ich bin einfach zu ängstlich das mir das vielleicht schon nächste woche nicht mehr gefällt und sowas ist ja fürs Leben und damit komm ich nicht klar. :nein:

  • Naja, es gibt heute schon sehr effektive Methoden, sich ein Tattoo wieder entfernen zu lassen. Wenn wir mal alte Omas und Opas sind :opa: streicht man wahrscheinlich nur eine Paste darüber und am nächsten Morgen ists weg :thumbsup: