Ich verkneife es mir nicht - und schreib es hier hinein

  • Ich hab sie zwar letzes WE in Castrop gesehen, aber gequatscht hab ich nur etwas länger (und zugegeben lieber) mit Obi. ;-))

    Gruß vom Teddy


    Stammtisch-Ruhrpott3.png Ruhrpott-Stammtisch : Wir feiern unser 2-jähriges am 19. Mai 2019..... KLICK

  • Ich kannte die Dame gar nicht.
    Ok , ob das nun schön ist, mit diesen 10 er Kesselnieten aber schlimmer ist die Art und der Informationsgehalt .


    Bei Minute 6.30 bin ich aufgestanden , und hab mir meine Stimmungsaufheller geholt.

    Meine Frau hat den geilsten Arsch der Welt . Mich !


    LG Frank

    Einmal editiert, zuletzt von Esox60 ()

  • Moin,moin

    Jetzt brauchen wir noch einen, der nichts sagen will dazu.

    Gröns
    Aber ich habe wirklich ein Problem mit ihrer Stimme, da kann sie aber natürlich nix für.
    Da höre ich lieber das hier.
    Link

    Greets aus dem valley
    Stefan
    Alba gu brath



    Lieber ein hipper Dripper als ein toter Quarzer. :zaehne::zaehne::zaehne:
    Auf der mechanischen Seite der Macht ich bin. :jaajaa:
    Ich grüße alle neuen Matrosinen und Matrosen an Board. :)

  • Moin,moin


    Hehe ich glaube ich gebe immer noch einen ganz passablen Fallensteller ab. :renn::renn::renn:
    Einmal Pfadi, immer Pfadi :jaajaa:

    Greets aus dem valley
    Stefan
    Alba gu brath



    Lieber ein hipper Dripper als ein toter Quarzer. :zaehne::zaehne::zaehne:
    Auf der mechanischen Seite der Macht ich bin. :jaajaa:
    Ich grüße alle neuen Matrosinen und Matrosen an Board. :)

  • Hatte gestern ein nettes Telefonat mit der "Microsoft-Hotline" das ich euch nicht vorenthalten will:


    Anruferin in englisch: "You have a problem with your Computer, it sends malware to the Internet, but we have a solution to fix it."


    Ich habe mich dummgestellt: "Does this solution also fix problems with Mac-OS?" (wurde überhört, also selbst schuld)


    Danach hat sie das Gespräch wegen schlechter Verständigung kurz unterbochen, neu angefufen und fing wieder von vorne an.


    Dann wollte sie mir wohl engültig ihre "Lösung" unterjubeln: "Is your Computer on and has a connection to the internet?"


    Antwort: "Yes"


    Frage: "Can you press the Windows-Button on yor keyboard?"


    Antwort: "There is no Windows-Button on my keyboard"


    Sie: "Do you have a FN-Button on your Keyboard"


    Antwort: "Yes, in the lower left corner"


    Sie: "OK, there must be a Windows-Button near the FN-Button on your Keyboard?!"


    Anwort: "No, there is a ctrl an then a alt-Button"


    Sie: "What type of computer you have?"


    Antwort: "It´s a MacBook"


    "KLICK"


    :lach:

    Viele Grüße
    Michael


    Wanderpaket




    Mehr als Holsteiner kann der Mensch nicht werden :D



    "Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

    Einmal editiert, zuletzt von Linuxer ()

  • Das ist natürlich genial :lach:
    Aber schon verdammt dreist wie die da vorgehen. Wenn da jemand keine Ahnung hat und drauf reinfällt...
    Da möchte man solchen Menschen gerne mal verdeutlichen, dass virtuelle Dinge durchaus reale Konsequenzen haben. Ich würde dann die physischen Auswirkungen am eindrucksvollsten mit einem Baseballschläger an ihrer Einrichtung vorführen :schlag2:
    Dann ist mal erst nix mehr mit Leute abzocken :meckern:

    So long and vape on!

  • Ich würde dann die physischen Auswirkungen am eindrucksvollsten mit einem Baseballschläger an ihrer Einrichtung vorführen
    Dann ist mal erst nix mehr mit Leute abzocken

    Wird schwierig, da die Anrufe wohl meist irgendwo aus dem Ausland per VOIP erfolgen.
    Habe daher lieber versucht, sie zu veräppeln und ihr möglichst viel Zeit für andere Anrufe zu stehlen.

    Viele Grüße
    Michael


    Wanderpaket




    Mehr als Holsteiner kann der Mensch nicht werden :D



    "Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

  • Beim ersten Anruf der Microsoft-Hotline (vor Jahren) hatte ich richtig Panik.
    Beim letzten Mal habe ich penetrant so lange auf Deutsch geantwortet, bis sie vollkommen entnervt aufgegeben hat.
    Das war auch sehr lustig. :freu1:

    "In fünf Jahren wird keiner mehr vom Auto reden, ich setze aufs Pferd." (König Wilhelm II.)

  • Bei solchen anrufen sag ich immer, das sie oder er 5 sec Zeit hat mich zu überzeugen. Ansonsten lege ich einfach auf. Meistens sind die dann doch schneller mit dem auflegen. :lol:

    Make CLOUDS...

  • Was am besten bei solchen Anrufern wirkt?


    Das:

    Gruß vom Teddy


    Stammtisch-Ruhrpott3.png Ruhrpott-Stammtisch : Wir feiern unser 2-jähriges am 19. Mai 2019..... KLICK

  • Hat jemand Erfahrung mit dem Versand von Hardware nach Austria?
    Oder ist nur das Versenden von Liquid ein Problem?