Beiträge von Muhamed

    Die Verarbeitung ist eine 1+ und es wird alles kopiert, selbst eine Seriennummer wird angegeben, Logo auf dem DripTip, usw. usf. - somit schlimmer als beim V4.5 und mit V4.5 meine ich diesen hier https://m.fasttech.com/p/9641559 welcher schon eigentlich eine 1 zu 1 Kopie war. Auf der Homepage bei Fasttech ist das so gar nicht zu sehen.


    Vielleicht steht ja das "s" für "small" und es war mir nicht bewusst aber um hier etwas genauer zu werden: 52mm sind es beim V4.5S+ und 61mm beim V4.5 (ohne 510er und ohne DripTip). Wie viel ml in den Tank passen habe ich nicht gemessen aber es sollten weniger sein.


    Dreht man den Pluspol raus, dann kann man die Base abschrauben.

    Größer, passt somit mehr Liquid rein und der Dampf ist durchgehend kühl/kühler, obwohl das nicht wirklich ein Problem bei beiden ist.


    Das nur meine persönliche Meinung. Viele werden sicherlich mehr Interesse an der neuen Version haben, alleine wegen den Luftschrauben.

    Habe heute ein paar Stunden den YFTK V4.5S+ gedampft.


    Er ist kleiner als der V4.5S YFTK aber im Grunde genau gleich, von der Funktion. Die DLC-Dochte passen sehr leicht rein (beim alten Fev war das ein Kraftakt die rein zu bekommen) und die Base unten lässt sich noch einmal abschrauben.


    Hätte ich die Wahl zwischen den Beiden, dann würde ich den V4.5 nehmen, auch wenn der neue V4.5S+ optisch mir besser gefällt.

    Fasttech hat jetzt neue Bilder hinzugefügt. DLC Dochte sind jetzt im zweiten Bild zu sehen (YFTK).


    Die FEV's sitzen seit dem 22.05 fest, in China. War aber auch so zu erwarten.

    DHL Express hat ja schon 3 Wochen gedauert, daher erwartet nicht viel.

    YFTK gibt's jetzt in der 4,5S Version, mit dem richtigen Driptip, den 4,5ml Tank und den DLC Dochten. Ned übel 🤗

    Ja, war auf jeden Fall bei allen Shops so zu sehen. Bei den neuen Bildern fehlen diese und es könnte sein, dass das von Fasttech entfernt wurde, um noch einmal die DLC Dochte zu verkaufen.


    Zitat wegen dem Bild, da auch gut zu sehen.

    mkl1000 ich habe noch drei DHL Express Bestellungen, welche laut Hotline in 2 bis 3 Tagen China verlassen sollten, jetzt aber nach über einer Woche weiterhin das Land nicht verlassen haben.


    Ich muss da CmYk zustimmen, sind beide Seiten offen gefällt mir der Fev überhaupt nicht.

    Verschickt wurden diese noch nicht...


    Ich hatte ja zwei bestellt und dann später noch einen weiteren Fev, um zu testen, wie schnell diese ankommen.


    1. Free 0$

    2. ePacket ~3$

    3. PostNL ~3$


    "Free" wurde dann als "Hong Kong Post" angekündigt und jetzt in PostNL umgeändert.

    Kann ich zwar persönlich nicht so bestätigen aber im Freundeskreis gibt es genau zwei Personen (w), welche das Problem haben. Die erste Generation in der zweiten Revision (anstelle von Plastik alles Metal beim Mittelrahmen) sieht nach zwei Jahren dagegen wie neu aus.

    https://m.fasttech.com/p/9725183

    2x am ersten Mai bestellt, sollte am 11.05 verschickt werden, jetzt steht "restocking" da und kein Datum.

    1x Sonntag bestellt (als Geschenk für einen Neueinsteiger), sollte am 12.05 raus gehen, 16.05 wird nun angegeben.


    Nicht anders erwartet, um ehrlich zu sein und es stört mich nicht wirklich, da ich eigentlich keinen neuen brauche. Der dritte 4.5 soll mit PostNL verschickt werden.

    VDZZD zahlst du wie gewöhnlich, dann nimmt PayPal seinen eigenen Wechselkurs, welcher oft zu ihrem Vorteil ist und nie zu deinem. Suchst du danach, dann ist die Rede von einer Gebühr.


    PayPal-Wechselkurs: 1 EUR = 1,04964 USD

    Beispiel: 25$ wären dann 23,82€, wenn PayPal den Wechselkurs bestimmt.


    Hätte ich die Kreditkarte verwendet und den Wechselkurs der Kreditkarte genommen, dann wären es 22,53€, also 1,29€ Unterschied.


    Bei Revolut kannst du den Wechselkurs sehen aber auch vor dem Bezahlen die Euronen in US$ umwandeln.

    Bei so kleinen Summen stört das kaum jemanden aber wenn du mal +1000€ überweisen musst oder täglich mit PayPal zahlst...


    Musst einfach mal schauen, bei Google, am besten "PayPal Kreditkarte Wechselkurs" suchen und dann findest du Anleitungen dazu.

    Jedes Jahr kommt was neues hinzu, selbst ins Ausland for friends kann Geld kosten, außerhalb der EU fing glaube ich mit 2,25€, dann auf 2,50€ und nun 2,75€ und das bereits bei Summen von 50€, vor 2-3 Jahren Gebührenfrei.



    Heute bzw. bis zum 11.05.2020 bis 07:00 Uhr gibt es einen 10% Gutschein bei Fasttech. Es werden jetzt auch DLC Dochte von YFTK angeboten, in zwei verschiedenen "Farben".

    Du hast da etwas falsch verstanden...

    Ich habe ihn mir zwei mal bestellt, einmal mit ePacket und einmal "free", nur um den Vergleich zu haben, wie viel schneller Versandoption A im Vergleich zu B ist und wie es bei "free" versendet wird.


    Hätte ich die Kreditkarte mit PayPal belastet, hätte ich ~10% gespart aber habe es nicht getan, weil es mir nicht auf die 2-3€ ankommt. Trotzdem ist das sehr viel, gerade bei der kleinen Summe. Vielleicht kennst du dich nicht aus aber üblich ist das nicht, gerade bei der Summe nicht.


    Versand kostet nichts, du kannst aber zusätzlich zahlen, damit es schneller bei dir ist. Der Preis für den Versand hat sich mind. verdreifacht und die Lieferzeit verdoppelt.

    Ich bestelle bei Fasttech seit 2013 und in letzter Zeit so gut wie gar nicht bzw. dieses Jahr noch gar nicht und 2019 nur sieben mal. War bis jetzt immer zufrieden, deshalb immer erst dort und vor allem ePacket.

    Damals kaum ein Aufpreis für ePacket (jetzt 3$) und PayPal lohnt es sich nur mit Kreditkarte, da nur US$ bezahlt werden kann (auch wenn auf € umgestellt wird) und der Umrechnungskurs einfach Betrug ist. Anstelle 18,89€ sind es 20,81€. Fast 2€ nicht einmal 20€ ist schon ziemlich viel.


    Habe jetzt den YFTK V4.5S+ zwei mal bestellt, einmal "free" und einmal über ePacket. Bei free kann ich jetzt sehen, wie dieser versendet wird: Registered Airmail via Hong Kong Post. Damit habe ich keinerlei Erfahrungen gesammelt aber mal sehen, wie lange es dauern wird und ob am 11.05 versendet wird.