Beiträge von VaporOlli

    ich habe mal lust wieder was zu schreiben...


    Ich gehöre bei uns in der 2firma als IT'ler ja zur Infrastruktur... wir stehen grade jetzt voll unter dampf..:Bomb:.


    Seit 3 Tagen machen wir nichts anderes als Homeoffice zu ermöglichen. Muss auch grade im dem selbigen arbeiten.


    Das ist Glück und Pech zu gleich.


    Glück weil ich entspannt von zuhause konzentriert arbeiten kann und dadurch auch produktiver bin. Desweiteren hat man so die möglichkeit der algemeinen corona panik zu entfliehen.:doublethumbsup:


    Pech, weil mir grade echt der Austausch mit den Kollegen fehlt, man ist irgendwie isoliert.:help:


    Und Video Chat ist einfach nicht das gleiche :bawling:


    Demensprechend habe ich meine Dampfen grade mal mesh gewechselt. Da ich grade kein Glück habe, was wickeln meiner topcoiler angeht, aber grade in dieser zeit ne laufende dampfe brauche...lag das nahe. Also laufen grade etliche mililiter verschiedenster liquids durch Profile und und Kylin M.:klatsch:


    Ich versuche mich zwar der Panikstimmung zu verweigern, aber bin dann doch schwach geworden und musste nochmal schnell Nikotinshots bestellen. Mit wieder 120 Stk komme ich wohl ein paar Tage hin.:doublethumbsup:


    Da bei meinen Offlinern bestimmte Fertigcoils nicht mehr verfügbar waren, bin ich (mal wieder) froh selbstwickler zu sein...als sich alles abzeichnete bin ich den Tipp vieler YTubler gefolgt und hab nich schnell ein paar packungen pods für meine kleene gekauft.


    Es fällt echt schwer sich grade auf andere Sachen als Arbeit zu konzentrieren, weil sonst nur "Corona" das Hauptthema ist.


    Geil ist das grade die Leute in meinem Umfeld, die vorher tönten: " Das ist nur wie ne Grippe. Ein paar Menschen weniger auf der Welt schaden ihr nicht" oder ähnlichen Sprüchen brillierten nun die grössten Schwarzmaler und Panikmacher sind...sowas kann ich ja garnicht gebrauchen.


    Nennt es hanseatische Abgeklärtheit..aber momentan ist doch Abwarten, besonnen Handeln und Ruhe bewahren angesagt.


    In diesem Sinne...

    ...bleibt Gesund!!!

    hatte schon gedacht...huch was hier los...aber dann bin ja nicht der einzigste mensch der nun soviel werbung sieht.


    Grundsätzlich finde ich es gut wenn so die betriebskosten fürs board gering gehlaten werden aber schön ist es nicht.

    Fast 9 Monate... die Geburt des ersten Rauchfreien Jahres steht also bevor ;)


    Wir waren wieder in Dampferboard Kombo beim offenen Stammtisch in Hamburg vertreten.


    ElronMB  Smoggon und „meine Frau“

    Danke das Ihr da wart, es war wieder super lustig und gemütlich.


    xDannyX

    Vielen Dank fürs Erkennen geben und anlabbern, wir vertiefen das das nächdte Mal.


    Hab mit meinen ersten Highend-Shit mitgenommen als Belohnung für die letzten Wochen. Anstatt eines Coronas wurde es ein VG Extreme.


    Leider läuft mir der immer wieder trocken aber mit dem Forum hier und noch einigen Videos schauen wird das schön n werden.


    Dafür ziehe ich aber schnell n mal das Fazit für mich aus den Tests des VDs bevor die Watte trocken war.


    Jaaa der ist gut. Verarbeitung 1a. Aber ich merke es muss kein 100 Euro verdampfer sein. Für mich reichen auch 50 bis 60 Euro Kandidaten.


    Aber ohne ausprobieren hätte ich das wohl nicht erkannt.


    Meine Frau find Ihn Potthässlich mit seinem „Nikotingelben“ Tank und Driptip...aber ich meckere Ja auch nicht über Ihre Kombi (Dunkelblaue Bruni MTL mit rosa Driptip und Glas auf silbernen AT)...sie hat jetzt Ihre eigene...also komplett Teile, die Sie haben wollte.


    Ansonsten weiter ruhig hier...das Real-Life hat grade die Kontrolle vollends übernommen...aber da berichte ich nochmal.


    Bis denne,


    Olli

    ich kann mich nicht daran erinnern beim siren nachgezogen zu haben, aber hey jeder dampfer ist anders und was bei dir funktioniert muss nicht bei mit funktionieren und umgekehrt.


    das wichtigste sind doch dir 9 wochen, oder? der rest ist hobby ;)

    Hey hey...auch von mir alles Gute zu den neun Wochen...Stramme Leistung!!!


    Das mit dem nachzoehen fühlt sich zu Anfang immer falsch an...das wird aber weniger...


    Bei einigen VDs muss man sich wieder daran erinnern es zu tun bei anderen nicht.


    Weiter so:doublethumbsup:

    Reinhard_M 24

    UhuZ90 15
    Sovis 9
    mkl1000 9

    -: Thomas :- 8
    Sp@rrow 7
    Back In Black 7
    ElronMB 7
    VaporOlli 7

    S.E. Michael 6

    Astaroth 6
    Exaviar 5

    Thilly 5

    Cetin 5
    Steffen246 4
    Spueli 4

    Bowers 4
    Alex_81 3
    Mia 3
    Schmocke 3

    Crazy Tom 3

    Solaria 2

    Silli 2

    KeAx 2
    test_test 2
    XXL Dampfer 2
    Monica 2
    Ghossie 2

    YMG 2
    Matthias 1
    Rattatui 1

    Butterblume 1
    Mannij 1
    rumburak 1

    Sued_badener 1

    Waldmeisterchen
    _Sven_
    Elke

    Dampfnudel64

    Tloen

    Ivan der Schreckliche

    Tolpan

    Justray2k

    tanja13

    Louis Cyphre

    Greenspan

    Martin

    Greatbigwoman

    Liz im Wunderland

    gumpi

    MoonRockS

    Twob@lls

    peddy

    simbeL

    Lanu

    SpeedyGonzales

    Ayvape

    VapeDwarf


    ElronMB und ich haben uns beim Stammi dann doch was gegönnt...:bawling:

    Es musste halt einfach sein

    ich hatte tatsächlich probleme mit dem nachfluss wenn ich den herkömmlich wattiert habe.


    aber hey bei mir tut das 45 grad abschneiden bei dir die normale wattierung...was ist die richtige?


    genau...die, die dir passt und funktioniert :doublethumbsup:

    Die sehen mal hammer aus...grade der schwarz silberne und die tube gefallen mir mal richtig:happy2:


    vielleicht magst du mir mal verraten wie due den veredler gefunden hast und was mal für sowas zahlt? gerne sonst als PN.


    :doublethumbsup: schicke teile

    Greatbigwoman

    Ich kann dich voll und ganz verstehen...aber in erster linie muss er das wollen mit dem rauchen bzw umsteigen.


    Ich bin der Kettenraucher (40+) gewesen, meine frau nur wenig im vergleich zu mir...immer intendiv mit listerine etc und ich habs doch geschmeckt beim küssen.


    Sie hat nach flehen und betteln bei einem riccardo besuch eine kompetente verkäuferin und ihr gerät gefunden und hat dann nach und nach komplett umgestellt.


    Offen gesprochen habt ihr schon? Für ihn kommt es garnicht in frage? Kann sein das du das gier schon schriebst...aber will jetzt nicht nochmal alles lesen, sorry.

    Ich greif mal das Wort auf was n Forumskollege hier in seiner Überschrift benutzt hat...


    Eiertanz.


    Momentan ist es sehr stressig auf arbeit und schon schlägt der HWV zu? Egal ich weiss ja warum - ich suche Entspannung. Bei neuen VDs geht es mir tatsächlich aber mehr um die Ablenkung und das Tüfteln bzw Kennenlernen des Geräts und dir dabei entstehende innere Ruhe. (Brauchen tue ich eigentlich auch schon lange nix mehr)


    Ich glaub das ist Teil der Umkonditionierung. Wo ich vorher einfach noch mehr im Stress geraucht habe...dampfe ich nun mehr und kaufe mir ab und an Hardware.


    Gut es gibt schlimmeres...aber..sich selber kennen und wissen warum man so und so tickt...ist gut :) und ein Anfang wenn man daran auch noch etwas ändern will.


    Das geb ich mal so mit zum Wochenende ;) und wünsche euch ein schönes!!!

    Hab mir das Teil als kleine Belohnung gegönnt und weil ich den Vergleich zum unity profile haben wollte.


    Positiver Punkt ist natürlich das er nicht siffen kann. Schade das er nur das hässliche bubble glas hat. wäre das nich bauchiger mit weniger versatz dann wäre er fast wie jeder andere vd mit bubble. habe momentan das straight drauf.


    wickeltechnisch gestern voll versagen in runde 1....zuviel watte in den taschen.

    zweiter versuch...läuft...hier und da noch ein wenig dryhittig...aber läuft im grossen...werde ich mal beobachten wie er sich heute schlägt im laufe des tages.


    geschmacklich tun sich unity und m nicht viel...beides liegt bei der vorliebe des anwenders.


    bei meinen liquids liegt der unity geschmacklich momentan noch leicht vorn aber die airflow gefällt mir beim m besser.


    bestückt hab ich ihn mit den wotofo mesh und watte