Beiträge von Quinox

    Liebe Trixi,


    ich hoffe, es geht jetzt wieder leichter für dich weiter.

    Und ja, ich mag dir auch sagen, dass du hier schreiben kannst, was bei dir ist, auch wenn du rauchst.

    Ich wünsche dir, dass du wieder gut zurück zum Dampfen kommst und dir die Zigaretten verzeihen kannst.

    Es gibt so schwere Zeiten, wo Rückfälle auch verständlich sind, Hauptsache, es geht dann auch wieder weiter :knuddel:

    Ein bisschen eingrenzen kann ich das schon. Wenn ich einen Zug von der Dampfe nehme und unmittelbar Hustenreiz habe, ansonsten aber frei von Husten bin, dann führe ich das schon aufs Dampfen zurück. Ich bin dann auch mit dem Aromen Anteil runter oder mit dem Nikotin. Oder ich nehme einen anderen VD. Der GTR Clone zb löst bei mir keinen hustenreiz aus.

    Deny DeWapo gut, dass du beim Arzt warst, ich hoffe, die Diagnose und Behandlung steht bald, damit du hoffentlich das problem los wirst

    Ich hab lange nur Mtl gedampft. Jetzt dampfe ich Mtl und DL, je nach Geschmack.

    Seit einiger Zeit muß ich Mtl auch Husten, was nervt, weil ich immer noch lieber Mtl dampfe.

    Kommt bei mir also auf die Zugtechnik und das Liquid an.

    Hab Pure flavours angeschrieben, weil ich mein geliebtes Erdnuss nirgends lieferbar gefunden habe.

    Jetzt schreiben sie mir leider, dass sie sich von Kleingebinden und Privatkunden verabschieden und sich auf das Kanistergeschäft konzentrieren wollen :agro:

    Mein Erdnuss von Pure flavours wird es also so nicht mehr geben in 10 ml und als Endkunde.

    Die anderen Aromen, die ich mal ausprobieren wollte, sind dann wohl auch nur noch als Restbestände vorhanden :rolleyes:

    Ihr habt schon Recht, ich versuche mich auch bei anderen Themen zu informieren, allerdings ist das nicht immer ganz einfach, wenn man sich auch auf öffentlich-rechtliche Medien bzw Zeit, Spiegel, Sueddeutsche nicht verlassen kann.

    Somit wird es einige Themen geben, bei denen ich auch nur viele Halbwahrheiten kenne.

    Und Menschen, die nicht rauchen und nicht dampfen, was haben diese für einen Grund, sich eingehend Informationen einzuholen über das Dampfen? Würde ich wohl auch nicht machen, hätte ich nicht geraucht.

    Ich finde es selbst schwer, an verlässliche Informationen zu kommen.

    Schade ist es um viele Raucher, die tatsächlich meinen, Dampfen sei mindestens genauso schädlich wie Rauchen.

    Ich denke, wenn er ansonsten weiter raucht, kann man auf jeden Fall Bernd Mayer zitieren, der sagt, es gibt keine Situation, in der es nicht besser wäre zu dampfen, als zu rauchen. Mit Nikotin ist tatsächlich Vorsicht angesagt, wegen vorübergehende Verengung der Gefäße. Es kommt vielleicht auch darauf an, wie hochgradig seine Gefäßverengungen schon sind?

    Ohne Nikotin denke ich mal dürfte es keine Probleme geben, allerdings würde ich da auch erst einen Arzt befragen, wobei die Schwierigkeit darin besteht, einen informierten Arzt zu finden.

    Ich würde auf jeden Fall trotzdem versuchen, einen gescheiten Arzt zu finden.

    Mit dem Flashi mit großen Luftschrauben geht für mich auch beides mit der selben Coil.

    Ich wechsel dann das drip tip und dampfe Mtl so bei 17 Watt, DL bei 25 Watt.

    Ist natürlich nur restriktiv DL und bei so niedriger Leistung muß man auch mögen. Ich mags :)

    Ich konnte auch gar nicht DL dampfen. Lange nicht.

    Jetzt mach ich es bis max 30 Watt mit normalen Runddraht und manche Liquids schmecken mir so besser.

    Ich wechsel munter zwischen DL und Mtl.

    Muß bei dir nicht so sein, aber es ist so schön, dass das Dampfen einen immer wieder überraschen kann und du überrascht uns ja in kürzester Zeit mit immer neuen Entwicklungen :besen:


    Macht Spaß, deine Reise mit zu verfolgen :freu1:


    Und Herr Melone scheint ja auch auf dem Weg zu sein, wenn auch langsamer als du :seekrank:


    Es geht weiter und ich bin gespannt was noch kommt :zwinker3:

    Wenn eine Fertigcoil mal abgesoffen ist, finde ich es schwer, diese wieder hin zu bekommen. Das kann an zu wenig Leistung liegen oder am Befüllen, wenn dies nicht schnell genug geschieht. Dann blubbert es oder spritzt es. Taschentuch rein zwirbeln kann helfen.

    Beim Befüllen Airflow zu, Liquidflasche vorher auf, schnell rein mit dem Liquid, schnell Deckel wieder drauf, schnell mit oder ohne feuern ziehen kann helfen.

    Oh nein keine Watte :schock:

    Da kannst du ja gar nicht das Basteln anfangen, geht ja gar nicht!

    Du bist ja schnell zum Selbstwickeln gekommen :freu1:

    Hm, wegen der Tampons Youtube befragen oder Watte in der Drogerie holen? (ungebleicht natürlich)

    Ist nicht jeder zu empfehlen, aber wenn bei mir der Pyro Teufel zu laut wird, dann probiere ich eine Zigarette. Ich merke dann, wie bäh das schmeckt.

    Und es kommt sowenig Dampf und macht kaum Throat hit :blink: sehr enttäuschend diese Pyros ;-)


    Es auszuprobieren mag ich natürlich niemanden empfehlen.

    Ich wollte nur sagen, ich finde auch immer noch, es riecht gut. Rauchen mag ich nicht mehr. Dampfen ist toll. Zum Glück. :konfetti:

    benningmk Ich habe Nichrome 0,36, 3mm Durchmesser, komme ungefähr auf 1 0hm, dampfe bei 17 Watt.

    Die Coil von der Höhe her hab ich genauso, eben dass die Wickelhilfe aufliegt.

    Ich finde auch, dass der GTR das ganze ein wenig weicher, cremiger macht. Gut für Liquids, die sonst etwas Kratzen, das Kratzen fällt beim GTR für mich weg.